Eine runde Sache

Eier mit dem Gütezeichen Schleswig-Holstein entsprechen mindestens der Güteklasse A und werden ausschließlich in Schleswig-Holstein erzeugt. Ein unabhängiges Labor zieht regelmäßig Handelsproben und prüft die Einhaltung weiterer Gütezeichenkriterien:

- Schalendicke von mindestens 0,2 mm
- Luftkammerhöhe von max. 4 mm
- definierte Dotterfarbe, Dotterform (Dotterindex)
- klares, gallertartiges Eiweiß, frei von Einlagerungen
- Salmonellenanalytik von Eigelb und Schalenmaterial
- pH-Wert von Dotter und Eiklar
- sehr gut in Aussehen und Konsistenz
- einwandfrei in Geruch und Geschmack